Notizen


Die Notizfunktion ist sehr nützlich, um z.B. Infos zu Objekten (z.B. Kunden, Angeboten, Aufträgen, Rechnungen etc.) zu hinterlegen. Die Notizen sind für alle User des Mandaten einsehbar, editierbar und löschbar.


Notizen anlegen

Wenn Sie mit der Maus über die Stecknadel am oberen Bildschirmrand fahren, öffnet sich eine leere Notiz, die Sie bearbeiten können.

Schreiben Sie dafür einfach den Text in das Notizfeld und speichern Sie diesen, indem Sie daneben auf die laue Fläche klicken (außerhalb des Notizzettels). Das Notizfeld wird kurzzeitig grün, dann weiß und ist nun für andere User des Mandanten lesbar.

Sobald die Seite neu geladen oder erneut aufgerufen wird, ist die Notiz wieder gelb hinterlegt.



Wenn Sie mit der Maus über die Notiz fahren, können Sie einsehen wann die Notiz erstellt wurde (Datum/Uhrzeit).

Um eine Notiz zu löschen, müssen Sie lediglich mit der Maus auf die Notiz klicken und über backspace/enfernen deren Inhalt löschen.