Memos


Memos anlegen

Sie können neue Memos über den entsprechenden Reiter oder den hinzufügen-Button anlegen.

Geben Sie dem Memo einen Namen. Sie können das Memo öffentlich freigeben (so kann jeder User das Memo sehen) oder privat speichern (das Memo kann nur von Ihrem User eingesehen werden). Bedenken Sie beim privaten Memo bitte, dass der Administrator sich Zugang zu Ihrem User verschaffen kann. Das private Memo eignet sich beispielsweise für digitale Stundenzettel.

Sobald Sie das Memo abgespeichert haben und erneut öffnen, können Sie einsehen, wer das Memo wann angelegt und geändert hat.
Sie können beim Memo nachträglich den Namen, den Text und die Sichtbarkeit (öffentlich & privat) ändern.


Memoübersicht

In der Übersicht können Sie alle öffentlichen Memos und ihre privaten Memos einsehen. Zudem wird die Anzahl der Ihnen angezeigten Memos angezeigt, wann welches Memo angelegt und geändert wurde und wer das Memo angelegt hat. Sie können nur Memos löschen, die Sie angelegt haben. Das Personen Symbol zeigt an, ob das Memo öffentlich oder privat (blass) Sichtbar ist.

Die Memos werden außerdem auf der Startseite angezeigt.