Abwicklung Direktversand


Die Option "Abwicklung Direktversand" bietet Ihnen die Möglichkeit bestellte Artikel direkt über den Lieferanten abwickeln zu lassen. Diese Option ist nur möglich wenn Sie zuvor bei dem jeweiligen Artikel die Option des Direktversands angegeben haben.



Schritt 1:

Zuerst wählen Sie bei der Bestellung aus, dass der Artikel per Direktversand verschickt werden soll.


Schritt 2:

Beim Komissionieren wählen Sie aus, aus welchem Posten die Artikel komissioniert werden sollen. Sie haben die Möglichkeit die Artikel aus Ihrem Lager zu komissionieren oder die Option des Direktversands zu nutzen.
Hierzu geben Sie ganz einfach die jeweilige Zahl der gewünschten Artikel in das dafür vorgesehene Feld ein und bestätigen Sie mit Button "Position komissioniert".
Danach können Sie den Auftrag ganz normal Fakturieren und abschließen.


Schritt 3:

Wenn Sie nun im "Backoffice" auf "Abwicklung Direktversand" klicken erscheint nun der entsprechende Auftrag. Nun wählen Sie den gewünschten Lieferanten aus und lassen sich die geplanten Aufträge anzeigen.


Schritt 4:

Wenn Sie nun den gewünschten Auftrag auswählen wird dieser Grün hinterlegt und Sie können die Position verarbeiten.


Nun erscheint ein Fenster welches Sie wiederum mit "Ok" bestätigen woraufhin die Lieferscheine gedruckt werden und die Position ausgeblendet wird.


Schritt 5:

Die Bestellung wurde nun erzeugt und es öffnet sich ein Fenster mit einem PDF-Dokument welches das schreiben an den Lieferanten sowie die Bestellung enthält.
Mit diesen Informationen kann nun der Lieferant die Artikel direkt an den Kunden verschicken.


Bestellungen erneut drucken

Sie können schon erzeugte Bestellungen erneut ausdrucken indem Sie bei der Suche in "Abwicklung Direktversand" das Häckchen bei "erledigte Bestellungen anzeigen" machen und auf Anzeigen klicken. Nun werden schon erzeugte Bestellungen des jeweiligen Lieferanten angezeigt und können über das kleine Drucker Symbol erneut erzeugt werden.